27 Nov

Wie´s mit den Medien (in Österreich) weitergehen wird, versuchte eine hochkarätige virtuelle Podiumsdiskussion aus Medien-Experten und -Sprechern dreier politischer Parteien zu ergründen.

25 Nov

Wie bekannt, hat die Regierung einen Rahmenvertrag für Werbe- und Medialeistungen ausgeschrieben. Kreativleistungen bis zu 30 Mio. Euro werden bis zum Ende der Legislaturperiode ebenso gesucht wie Medialeitungen um bis zu 180 Mio. Euro.

24 Nov

Die italienische Regierung will Kontakt zu den alpinen Nachbarländern, darunter Österreich, aufnehmen, um über eine mögliche Schließung der Skipisten über die Weihnachtszeit zu diskutieren.

16 Nov

An das Bild haben wir uns schön langsam gewöhnt. Geht es um Corona und Maßnahmen, treten behäbige Experten auf, die uns irgendwelche Notwendigkeiten erklären.

16 Nov

Der amtierende US-Präsident Donald Trump hat am Sonntag in einem Tweet erstmals geschrieben, dass sein Herausforderer Joe Biden die Präsidentenwahl gewonnen habe – aber zugleich seine Vorwürfe bekräftigt, dass die Abstimmung manipuliert gewesen sei.

10 Nov

Der Online-Händler soll gegen Kartellvorschriften verstoßen, moniert die Behörde. Drittanbieter würden systematisch ausgebootet.

06 Nov

Eine Studie des Medienhauses Wien, die gestern im Presseclub Concordia virtuell präsentiert worden ist, nimmt mit beeindruckender Datenfülle die Vergabe von Regierungsinseraten in Österreichs Printmedien unter die Lupe. Etwas Ähnliches wie Qualitätskriterien hat sie dabei nicht gefunden.