13 Aug

Gesichtserkennungs-Technologie ist rassistisch, fördert staatliche Überwachung, bestraft Nichtkonformität, dient der Geschäftemacherei mit User-Daten und hat in Schulen nichts verloren.

10 Aug

Angebliche Gesetzesstellen, die am Montag auf Twitter veröffentlicht wurden, seien nicht aktuell, hieß es sowohl aus dem Büro von Verfassungsministerin Karoline Edtstadler (ÖVP) als auch vonseiten der Justizministerin Alma Zadic (Grüne).

07 Aug

Trump verfügte Anordnungen, die Transaktionen mit ByteDance, Eigner der vor allem bei Jugendlichen beliebten Video-App TikTok, und Tencent, Eigner der WeChat-App, untersagen.

30 Jul

Weder Demokraten noch Republikaner sind ihnen wohlgesonnen: Das zeigte sich bei einer Video-Anhörung der CEOs von Facebook, Amazon, Google und Apple im Repräsentantenhaus.

27 Jul

Früher, in der papierenen Ära, war das noch kompliziert. Da musste man Bibliotheken heimsuchen und mühsam alle Zeitungen und Magazine durchblättern.

21 Jul

Grundsätzlich steht der Verband der Internetprovider den Initiativen gegen Hass im Netz positiv gegenüber. Jedoch ist der nationale Alleingang in Form einer Löschpflicht für Online-Plattformen für den Verband ein Irrweg.

17 Jul

Und das möglichst schnell. Zwar sei die Entscheidung des EuGH, das US Privacy Shield-Abkommen aufzuheben, nachvollziehbar.

16 Jul

Erfolg für Max Schrems: Datenaustauschabkommen EU - USA von 2016 nichtig, da in den USA nicht der gleiche Datenschutz gewährleistet sei wie in der EU.