Dass ein Auto einen Fahrradanhänger angefahren und dabei zwei Kinder getötet hatte, inspirierte den Kurier und andere Zeitungen, die Anhänger (und nicht etwa das Auto-Primat((entum)) als exorbitante Gefahrenquelle zu beschwören. Aber flächendeckend gut angekommen sind Schlagzeilen wie „Die große Gefahr auf Rädern" nicht wirklich. Kurier-Redakteur Robert Kleedorfer klagte auf Facebook über „Hetze".

04. August 2019

15 minutes of shame

Der Sonntags-Tweet.

Kurier-Chefredakteurin Martina Salomon verlässt Twitter (siehe unten). Der Salzburg-Chef der Krone bleibt uns dem Kurznachrichtendienst, Gott sei´s gelobt, erhalten. Und ja - die antagonistische Wähler-vs.-Twitterstrom-Analyse des FPÖ-Medienarbeiters hat was auf auf sich. 

salomon.png