Google-Tochter YouTube hat eine neue interaktive Funktion namens "Brand Extensions" für Werbetreibende präsentiert, die in Kürze eingeführt werden soll.

in TV

Ab 2022 ist laut Google Schluss. Dann gibt’s keine Third-Party-Cookies mehr. Auch alternative Tracking Methoden lehnt der Suchmaschinen-Gigant ab.

Die Vermarktungsplattform der Styria gründet die Gaming & eSports-Unit Beyond Gaming. Damit springt man auf den Zug des boomenden eSports auf.