Nadelstiche verschiedener Art Screenshot ORF
13 Sep
geschrieben von 

Nadelstiche verschiedener Art

Gute Quoten für „Im Zentrum“ im Zeichen des Impfens, gemischte Seher-Bilanz für Monza-GP mit gehässigem Hamilton-Verstappen-Duell.

Impfen oder nicht impfen - das ist eine Frage, die in Ö wie überall kontrovers diskutiert wird. Davon profitierte gestern Abend auch die Diskussionssendung „Im Zentrum“, die Impfgegner mit -befürwortern konfrontierte und damit über eine halbe Mio, nämlich 528.000 Seher bei einem MA von 29 Prozent erreichte.

Zwiespältig bilanzierte der F1 Grand Prix von Italien in Monza. Zwar sind 49 Prozent ein hervorragender MA und natürlich war das gestern das mit Abstand meistgesehene ORF 1-Programm, aber 570.000 ist eine vergleichsweise eher mäßige Quote - wenn auch vielleicht, nach Farce in Spa und ziemlicher Fadesse in Zandvoort, nicht verwunderlich. Nun, fraglos konnte von Fadesse diesmal keine Rede sein und es bleibt als besonders spannende Frage für den Rest der Saison, ob sich Hamilton und Verstappen je noch einmal in die Nähe kommen können, ohne dem Anderen in die Kiste zu fahren oder ihn wie gestern gleich huckepack zu nehmen.

 



Unterstützen Sie BranchenBlatt!

 

Werden Sie Teil des Projektes! BranchenBlatt als Medien-Start-up hat die Krise besonders getroffen. Mit Blut, Schweiß und Geld stehen wir aber hinter dem Projekt. Weil wir der Überzeugung sind, dass der eingefahrene Markt in diesem Bereich dringend frischen Wind benötigt. Und dass unabhängige Berichterstattung ohne Verhaberung der gesamten Branche mehr Glaubwürdigkeit und Gewicht verleiht. 

Unterstützen Sie Ihr neues BranchenBlatt dabei! Wir sind weiterhin bemüht, seriöse und spannende Nachrichten zu liefern. Doch in Zeiten wegfallender Werbeeinnahmen wird die Aufgabe nicht leichter. Sie können für BranchenBlatt in den Ring steigen und mit Ihrer Spende zu einem neuen Mediendiskurs in der Branche beitragen!

 


paypal me 300x140