In den Monaten Jänner bis März hat sich für den Unterhaltungskonzern der Umsatz weniger günstig entwickelt.

in TV

Grund ist eine Beschwerde, die Spotify bei den EU-Wettbewerbshütern einbrachte. Demnach betreibe der Apfelkonzern auf seinem App-Store einen unfairen Wettbewerb.

Eine Kehrtwende aus dem linearen TV vollzieht der Unterhaltungsgigant am 1. Oktober dieses Jahres. Dann werden nicht weniger als 18 TV-Sender in Asien abgeschaltet.

in TV