Ungarns Orban lässt profil im ungarischen Staatsfernsehen attackieren. Sloweniens Premier Jansa schießt sich via Twitter auf ARD-Journalisten ein.

Das Handelsgericht hat in der Auseinandersetzung zwischen der ÖVP und dem Magazin Falter entschieden. Beide reklamieren einen Erfolg für sich.

Die Ermittlungen gegen Finanzminister Gernot Blümel haben die schwarze Kanzlerpartei offenbar aufgeschreckt. Also holt man zum Rundumschlag aus.