Kurz und Kogler hatten im Dezember stärkste Medienpräsenz; Platz 3 für Hofer.

in Print

 Sehr unterschiedlich bewerteten Puls 4-Seher und Twitter-User das neuerlich recht heftige TV-Duell zwischen Pamela Rendi-Wagner und Sebastian Kurz.

Nach der recht gesitteten Plauderei bei der Krone glänzten die Spitzenkandidaten der wahlwerbenden Parteien in der Elefantenrunde der privaten TV-Sender wieder in gewohnt polemischer Pracht.