Einige besondere Zahlen aus Andy Kaltenbrunners großer Studie über Regierungsinserate in österreichischen Tageszeitungen.

Bericht des Standard-Medienportals etat.at: Ministerien haben ihre Werbeausgaben rapide angehoben.

Das wirkt sich in erster Linie bei Stopp-Entscheidungen aus. Hier wartet auf Unternehmen eine erweiterte Dokumentationspflicht.