Neuerlich stellen wir mit Entzücken fest, wie sehr uns engagierte Zeitgenossen bei unserem orthographischen Scharfrichterjob unterstützen. Freilich, der Herr Kohlbauer ist wirklich ein vorbildlich verlässlicher Lieferant für Rechtschreib- und Grammatikfehler und an dieser Stelle ja auch schon ausgiebig gewürdigt worden. Immer häufiger und ratloser fragt man sich heimlich, ob der Mann tatsächlich Deutsch als Muttersprache hat nicht etwa von irgendwo, Naher Osten z.B., hermigriert ist. Nebenher inspirierte dieser Tweet den Politiker und Publizistien Michel Reimon, zur Vermeidung einer Klage gleich 1.000 Euro an die humanitäre Organisation epicenter.works zu spenden.

07. Juli 2019

Unterirdisch

Mutmaßlich FPÖ-nahe Biker-Horde mit wenig Berührungsängsten zu Rechtsradikalen droht SPÖ-Chefin Rendi-Wagner mit Aufhängen und beschimpft sie als „EU-Hure".