… und der wird nicht gut ausfallen, befürchtet Chefredakteur Hubert Patterer in der heutigen „Morgenpost“ der Kleinen Zeitung.

in Print

Journalistinnen haben zuletzt die türkisen Ministerinnen der österreicherischen Bundesregerierung ins Visier genommen. Sachlich zurecht, aber etwas unverhältnismäßig.

Man muss, angesichts der Bilder voller Tribünen, froh sein, dass Indycar Minderheitenprogramm und nur über Pay-Streams empfangbar ist. Die F1 macht Krisenmanagement besser.

in TV