04 Okt

Der ist lustig. Klingt familiär, nicht? Und irgendwie auch der beschriebenen Klientel würdig. Sehr hübsch, profil Morgenpost! Etwas fragwürdig indes das „steht", Einzahl. Der enge Kreis von Vertrauten wird ja wohl aus mehreren Personen bestehen.

07 Aug

Ja eh, man hat vom Kaiser der Analphabeten, Schwurbler, Klimawandel- und Coronaleugner nicht ernsthaft etwas Anderes als einen vulgären Gedenk-Fehler zu erwarten. Trotzdem sollte beizeiten auch mal wieder erinnert werden, mit welcher Vehemenz der blaune Pöbel noch bis vor Kurzem auf ordentliche Deutsch-Kenntnisse insistiert hat.

 

 

 

 

27 Jul

Das Oe24-Imperium auf seinem Dauerfeldzug gegen den Dativ. Diesmal mit wetter.at als Vollzugsorgan.

20 Jul

Man weiß ja, der Dativ ist dem Genetiv sein Feind (wir gedenken DEM... und ähnliche Perlen der Sprachkunst). Jetzt geht´s ihm aber schon selber an den Kragen, wie man sieht. Gefunden natürlich auf oe24.at, dem Zentralorgan des Stilgefühls.

17 Apr
geschrieben von

Lockerngen

Das Rätsel zum Ostersonntag, dem Kurier-Newsletter entnommen: Kernkraft, Kernspaltung... - Kerngen??? Mit „Lo" davor? Oder „Locker gehn" ohne h? Fragen über Fragen.