15. Januar 2022

AKTUELLL

Ein altes Schwachmaten-Problem: Wenn man ein Wort hervorhebt, sollte man es vielleicht doch richtig schreiben. 

Hurra, die („soziale“) Medien-Szene kann eine neue Sau durchs Dorf treiben: Abgewandeltes flämisches Kunstwerk als Covermotiv von „Best of Böse“ sorgt für Empörung und Hitzewallungen. UPDATE. 

Zwei gute Nachträge zu den Causen Rafreider (derangiert) und Martin Polaschek (haarig) von Martina Rupp bzw. Armin Thurnher.