Die wegen der Coronavirus-Pandemie verschobenen Olympischen Sommerspiele in Tokio beginnen am 23. Juli 2021 und damit fast genau ein Jahr später als geplant.

Immerhin: Es erfolgte keine Absage. Statt dessen soll der Freiluft-Event nun von 18. bis 20. September über die Bühne gehen.

25. März 2020

DFL: Nach der Krise

Für den Sport ist es die größte Krise überhaupt. Keine Wettbewerbe, alle Großveranstaltungen um ein Jahr verschoben.