Sophie Gnesda spricht für die IV Sophie Gnesda spricht für die IV Industriellenvereinigung
05 Nov
geschrieben von 

Industriellenvereinigung mit neuer Sprecherin

Sophie Gnesda übernimmt das Amt der Pressesprecherin.

Ihr Arbeitsschwerpunkt wird in der externen Kommunikation, insbesondere im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für den neugewählten Präsidenten Christian C. Pochtler, liegen. Darüber hinaus wird sie für den öffentlichen Gesamtauftritt der Industriellenvereinigung Wien zuständig sein.
Gnesda war zuletzt Europapolitische Sprecherin des Bundesministers für EU, Kunst, Kultur und Medien der letzten Bundesregierung sowie zuvor Pressereferentin im Außenministerium. Weiters war Gnesda im Jahr 2017 als Trainee in der Industriellenvereinigung im Bereich Marketing & Kommunikation tätig.