Leuchten aus Luft Manuel Diegruber
06 Aug
geschrieben von 

Leuchten aus Luft

no problaim erweitert seine Range der aufblasbaren Werbeträger. Nun kommen auch noch Leuchtobjekte dazu.

Konzipiert und entwickelt wurden sie von Industrial Designer Manuel Diegruber im Rahmen einer Semesterarbeit an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Er betitelt seine Range an aufblasbaren Leuchtobjekten Mood of Light. „Eine der Leuchten kann sich durch ihre Formgebung an verschiedene Szenarien anpassen. Die verschiedenen Module ermöglichen die Aufhängung von der Decke, die Befestigung an der Wand und das einfache Stehen auf dem Fußboden“, beschreibt Diegruber sein Werk.
Produziert wurde bei no problaim in Tresdorf. Die Experten unterstützten den Industrial Designer zudem mit Tipps. „Die Arbeiten entstanden durch eine super Zusammenarbeit mit no problaim. Durch mehrere Gespräche in den letzten Monaten bekam ich viel Input zu der Art und Weise der Produktion“, so Diegruber.