Toyota folgt dem Trend Toyota
22 Jul
geschrieben von 

Toyota folgt dem Trend

Nun also nach BMW, VW, Opel oder Nissan präsentiert Toyota als nächster Autobauer ein neues Logo.

Vereinfacht, modernisiert, wie es so schön heißt. 12 Monate will das Agenturnetzwerk The&Partnership daran gefeilt haben, das Logo einfärbig, zweidimensional und ohne Schriftzug umzumodeln. So soll es für den Auftritt in jedem Medium, On- oder Offline, zu gebrauchen sein. Dazu kommt noch eine neue Toyota-Schrift, die ebenso schnörkellos überall zum Einsatz kommen soll.
Ein derartiger Logo-Relaunch mit genau dieser Begründung zieht sich derzeit durch die Autobauerwelt. Dahinter dürfte aber auch der Wunsch stecken, sich ein nachhaltiges, modernes und natürlich grünes Image umzuhängen.
Von Toyota heißt es daher auch, das neue Logo repräsentiere den Schritt vom Autobauer zum Mobilitätsanbieter. Zum Einsatz kommt es vorläufig nur in der Kommunikation.
Auf den Autos und Autohäusern wird bis zumindest 2025 noch das alte Logo samt Schriftzug prangen.