Einfach unzertrennlich Auer
05 Okt
geschrieben von 

Einfach unzertrennlich

Sensation im TV: Der russische Oberboss Putin sitzt gemütlich mit der deutschen Chefin Merkel im Garten.

Beide haben scheinbar eine gute Zeit, denn sie kommen aus dem Lachen nicht mehr heraus. Und als ob das nicht schon genug Kulturschock wäre, fährt eine Kamera leise ans Fenster. Beobachtet, wie sich die junge Thunberg und der alte Trump angeregt unterhalten. Allen vieren ist gleich, dass sie ihre gute Laune scheinbar aus einem Snack, der einer Tortenecke gleicht, ziehen.
Auer Putin und Merkel c AuerLeider sind alle vier Figuren nur Doppelgänger. Doppelgänger, die Himmer, Buchheim & Partner zum 100. Geburtstag von Auer in Szene setzt. Und ihnen den Claim Seid mehr unzertrennlich verpasst.
Die Markenkampagne nutzt nicht nur TV, sondern ist auch Online und in Print zu bewundern. Die Bilder dafür lieferte Fotografin und Video-Künstlerin Alison Jackson.
Doch die Kampagne ist nicht das einzige Feuerwerk, mit dem die Marke ihren Hunderter begeht. Völlig umgearbeitet wurde das Verpackungsdesign. Der Tradition verpflichtet, bleibt zwar die Farbe Gold bestehen. Rundherum wurde das Design allerdings aufgewertet und soll mit seinen grafischen Mustern an die Wiener Werkstätten des Jugendstils erinnern.

Credits
Auftraggeber: Auer-Blaschke GmbH & Co KG
Head of Marketing: Christoph Zoister
Senior Brand Managerin: Elena Beliaeva
Agentur: Himmer, Buchheim & Partner GmbH
Künstlerin, Foto, Spots: Alison Jackson, artist London
Creative Director: Eva Buchheim
Strategic Planning: Sonja A. Himmer
Beratung: Magda Bros
Text & Konzept: Helmut Stekl
Art Director: Boris Valentinitsch
Social Media: Alexander Ghobrial
Musik/Sounddesign: Boris Valentinitsch
Filmproduktion: PPM2.0
Soundstudio: MG Sound
Mediaagentur: Dentsu X
 Chris Pichler