Pause mit Karte Cidcom
24 Jan
geschrieben von 

Pause mit Karte

In aller Herrgottsfrühe aufstehen – das fällt wohl auch Lukas Schweighofer nicht leicht.

Da ist es nur recht und billig, sich nach Guten Morgen Österreich einen Café zu gönnen. Oder eine beste Pause. Mit Café aus den Automaten von café + co. Und dafür ist auch kein Bargeld mehr nötig. Denn das geht mit SmartPay. Per Karte und bald auch per App. Flankiert wird der Spot von Außenwerbung und Gewinnspiel.
Er bildet die erste Welle der von Cidcom kreierten Kampagne, mit der café+co SmartPay angepriesen werden soll. Sie läuft bis Mitte März. Dann startet die Beta-Tester Phase für die App.
Im Laufe des April geht die zweite Welle on Air. Oder besser: ins Web. Die promotet dann aktiv die App und soll vor allem junge Menschen ansprechen.


Credits
Kunde: café+co International Holding
Kreativagentur: CIDCOM
Mediaagentur: Initiative
Marketingleitung: Michaela Löwe-Reitbauer
Kreativdirektor: Stephanos Berger
Art Director: Dominik Vsetecka
Client Service: Hedi Breit
Filmproduktion: WH Media
Regie: Manfred Asperger