12 Mär

Gedacht ist es als Werbeaktion für das neue iPhone 11 Pro. Geworden ist es in Coronavirus-Zeiten eine Alternative zum realen Museumsbesuch.