Marketing Leader of the Year gesucht Pixabay
01 Apr
geschrieben von 

Marketing Leader of the Year gesucht

Aus einer Shortlist von 60 Vorschlägen gilt es nun, die Sieger zu küren.

Erstellt wurde die Shortlist vom Marketing Club Österreich gemeinsam mit Internetworld.at, die die Auszeichnung im September auch überreichen werden.
Doch nun ist die Fachöffentlichkeit dran. Bis zum 31. Mai kann diese auf www.marketingleader.at ihre Favoriten küren. Und das in sechs Kategorien: Handel, Industrie, Finanzen & Telekommunikation, Tourismus, Gastronomie, Verkehr & Logistik, Medien, Kultur & Entertainment sowie Beratung, Bildung, IT, Healthcare & Institutionen. Zudem werden zwei Spezial-Awards vergeben. Einer für das Lebenswerk und einer für den Marketing Rookie of the Year. „Awards für Werbung und Marketing gibt es viele – gerade in Österreich. Aber kein Award würdigt in der Breite von sechs Kategorien die herausragendsten Marketingmanager des Landes“, beschreibt Andreas Ladich, Präsident des Marketing Club, die Bedeutung des Marketing Leader of the Year.

 



Unterstützen Sie BranchenBlatt!

 

Werden Sie Teil des Projektes! BranchenBlatt als Medien-Start-up hat die Krise besonders getroffen. Mit Blut, Schweiß und Geld stehen wir aber hinter dem Projekt. Weil wir der Überzeugung sind, dass der eingefahrene Markt in diesem Bereich dringend frischen Wind benötigt. Und dass unabhängige Berichterstattung ohne Verhaberung der gesamten Branche mehr Glaubwürdigkeit und Gewicht verleiht. 

Unterstützen Sie Ihr neues BranchenBlatt dabei! Wir sind weiterhin bemüht, seriöse und spannende Nachrichten zu liefern. Doch in Zeiten wegfallender Werbeeinnahmen wird die Aufgabe nicht leichter. Sie können für BranchenBlatt in den Ring steigen und mit Ihrer Spende zu einem neuen Mediendiskurs in der Branche beitragen!

 

paypal me 300x140