Screenforce Academy startet Screenforce
12 Apr
geschrieben von 

Screenforce Academy startet

Vom 13. bis 15. April, jeweils vormittags, geben Experten aus dem gesamten deutschen Sprachraum ihr TV-Wissen an Interessierte weiter.

Die Teilnehmer bekommen praxisnahe Einblicke in aktuelle TV-Trends in Keynotes, Cases und Talks vermittelt. Trendforscher und Autor Peter Wippermann beleuchtet in seiner Keynote Marketing im Next Normal den Einfluss von Social Distancing auf die Rolle der Medien.
Durch das dreitägige Event führt Moderatorin Viviane Geppert. Teilnehmer bekommen Insights in die Progammplanung und -entwicklung über alle Kanäle hinweg und erfahren, wie Formate linear, on demand, stationär und mobil die Seher erreichen.
„Der österreichische TV-Werbemarkt wurde 2020 mit 1,16 Milliarden Euro beziffert. Die Screenforce Academy ist eine Einladung, das wirkungsstarke Medium noch besser kennenzulernen und sich einen Wissensvorsprung anzueignen“, so Screenforce-Österreich-Sprecher Walter Zinggl (IP Österreich).
Wer dabei sein will, kann sich noch rasch kostenlos unter diesem Link anmelden.

 



Unterstützen Sie BranchenBlatt!

 

Werden Sie Teil des Projektes! BranchenBlatt als Medien-Start-up hat die Krise besonders getroffen. Mit Blut, Schweiß und Geld stehen wir aber hinter dem Projekt. Weil wir der Überzeugung sind, dass der eingefahrene Markt in diesem Bereich dringend frischen Wind benötigt. Und dass unabhängige Berichterstattung ohne Verhaberung der gesamten Branche mehr Glaubwürdigkeit und Gewicht verleiht. 

Unterstützen Sie Ihr neues BranchenBlatt dabei! Wir sind weiterhin bemüht, seriöse und spannende Nachrichten zu liefern. Doch in Zeiten wegfallender Werbeeinnahmen wird die Aufgabe nicht leichter. Sie können für BranchenBlatt in den Ring steigen und mit Ihrer Spende zu einem neuen Mediendiskurs in der Branche beitragen!

 

paypal me 300x140