Havas geht an die Wäsche Screenshot
22 Mai
geschrieben von 

Havas geht an die Wäsche

Es ist schon eine Zeit lang her. Da sorgten sie noch für Aufregung, die dünnen Palmers-Models.

Dann war erst mal Pause. Jetzt kehrt die Marke zurück ins TV. Den entsprechenden Media-Etat hat sich Havas Media gesichert. Die wollen verstärkt auf Bewegtbild setzen. Auch online.
2020 versprüht die Marke jedenfalls Hoffnung und Optimismus. Mit Bademode bestreitet man den TV-Auftakt. Und überwindet dabei Social Distancing ebenso wie Model-Klischees.


Mehr in dieser Kategorie: « Heimat Wien liebt’s sportlich